Leider musste ich feststellen, dass ich weder die Zeit habe, noch ein gesteigertes Interesse am Gedichte-Blog besteht.
Dazu kommt noch, dass mein Provider alles auf WordPress umgestellt hat und ich jetzt nicht mehr die Kontrolle in dem Maße wie vorher über das eigene Blog habe.

Daher sehe ich mich leider gezwungen, das Gedichte-Blog zu schließen. Solange ich noch die Domain besitze, also bis zum 02.01.2021, werde ich die eingestellten Gedichte online belassen. Danach wird alles gelöscht.

Eine Alternative stellt sicherlich die Seite

https://poeten.de

dar. Hier haben schon viele Autoren ein Internet-Zuhause gefunden.

Es ist zwar schade, aber ich komme einfach nicht mehr dazu, das Gedichte-Blog zu administrieren.

Danke an alle Autoren, die bei diesem Projekt mitgemacht haben.